Anforderungserhebung abgeschlossen

datum

Stolz können wir verkünden, dass der Anforderungskatalog im Projekt abgeschlossen ist und nun die Phase der iterativen Überarbeitung und prototypischen Entwicklung voll anläuft.

Die VE-Collab Plattform zur Planung und Anbahnung internationaler virtueller Austausche lässt sich in die Komponenten Lehrmaterialien, VE-Planungsassistent sowie Partner- und Projektdatenbank einteilen, welche alle durch ein soziales Netzwerk als Basis untermauert werden, um eine “online Community of Practise” zu erschaffen. Mithilfe der Lehrmaterialien können Kompetenzen im Bereich VE erlangt werden, die bei der Planung und Durchführung einer VE-Aktivität nötig sind. Im sozialen Netzwerk können sich die Nutzenden untereinander sowohl fachspezifisch als auch fachübergreifend austauschen und neue Partner für VE’s finden, indem sie an einem Matchingverfahren teilnehmen. Der VE-Planungassistent ermöglicht es ihnen dann, kollaborativ ihren VE zu planen. Ein optionales, initiales Assessment kann vor allem neuen Nutzer:innen dabei helfen, sich in der Plattform zurecht zu finden und direkt zur richtigen Komponente zu finden. 

Alle Komponenten der VE-Collab Plattform sind eng miteinander verzahnt und ermöglichen den Nutzenden ein einfaches und intuitives Erlebnis innerhalb der VE-Community, z.B. durch die Einbettung der Planungsartefakte in das soziale Netzwerk, um Feedback einholen zu können.

Die Entwicklungsarbeiten am Prototyp haben natürlich längst parallel begonnen, sodass wir noch voraussichtlich noch in diesem Jahr die ersten Features präsentieren können.

Der Beitrag Anforderungserhebung abgeschlossen erschien zuerst auf VE Collab.

Weitere
Beiträge

Data Week Leipzig 2024

Die Data Week ist eine einwöchige Veranstaltung in Leipzig mit den Themenschwerpunkten Daten, Digitalisierung, künstliche Intelligenz und Herausforderungen der Stadtentwicklung.

Weiterlesen »